BWF Senior World Championships mit einer Obernzellerin am Start!

Nach Bronze bei der EM im vergangenen Jahr erkämpfte sich unsere Mannschaftsspielerin Marcela Exl im Einzel O35 und im Mixed O35 einen Startplatz bei den diesjährigen BWF World Senior Championships im polnischen Katowice. Mit vielen gedrückten Daumen im Verein nahm sie das Abenteuer auf sich und trat in Katowice gegen die Weltelite des Badmintons an. Nach einem erfolgreichen Start im Einzel konnte sie ihre Erstrundenpartie gleich für sich entscheiden. In der zweiten Runde wartete nun eine noch stärkere Gegnerin auf sie und es versprach ein spannendes Match zu werden. Und so kam es auch…die Obernzeller Vereinskollegen fieberten via Youtube und Liveticker bei jedem Ballwechsel mit und mussten nach über 35 Minuten mit ansehen wie das hochklassige  Match leider mit 21:18 19:21 und 19:21 zugunsten ihrer Gegnerin ausging. Trotz dieser bitteren Niederlage ist der Verein unendlich stolz auf diese unfassbare Leistung. Außerdem ging es für Marcela noch im Mixed mit ihrem Partner Peter Pinzer weiter. Jedoch warteten in der ersten Runde gleich die an drei gesetzten Engländer, die die Partie in zwei Sätzen für sich entscheiden konnten.

Nun war das Abenteuer leider schon vorbei, doch Marcela kann stolz mit einem Sieg und dem Gefühl auf weltklasse Niveau gespielt zu haben nach Hause fahren.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem besonderen Erlebnis wünscht der ganze Verein!

Anbei findet ihr Impressionen aus Katowice: